StartseiteKalenderFAQAnmeldenLogin


Teilen | 
 

 Schatten der Nacht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
ErzählerGeschichte
Spielleitung




Di Sep 11, 2012 4:28 pm





Schatten der Nacht
» Komm nur herein und begleite uns bis zum bitteren Ende «


Gab es schon immer 3 Clans Mama?!
mautzte das kleine schwarze Junge.

Seine grünen Augen strahlten etwas Magisches aus, als er hoch empor in den Himmel schaute.

Nein, es waren mal 4 Clans. Früher gab es noch den Diamantclan.
sie verstummte.

Über ihre Eisblauen Augen schob sich eine Welle von Traurigkeit.
Die grünen Augen des kleinen Jungen weiten sich.

Was ist den mit ihm geschehen?! fragte es mit einer woge Angst in der Stimme.

Die Silberne Kätzin mit den eisblauen Augen hob den Kopf und musterte den Sternenhimmel.

Weißt du, nicht alles kann man erklären.
Selbst der Sternenclan kann das nicht.
Dennoch kann ich dir sagen, dass der Clan sich durch seine eigene Angst zerstört hat.


Die Augen des Jungen schweiften vom Himmel ab und blieben an seiner Mutter hängen.

Wie ist das den passiert?! fragte es mit leicht zitternder Stimme.

Die silberne senkte ihren Kopf und blickte ihr Junges mit einem Seitenblick an.

Es soll ein Junges im Kristallclan geben.
Das alles und jeden umbringen soll, um die Macht erlangen zu können.


Der kleine schwarze Kater wirbelte herum. Sein Pelz war gegen den Strich gesträubt.

G..glaubst du...
Das ich das Junge bin das alle umbringen wird?!
I..ich würde s..so was nie im leben machen Mama!
kreischte es erschrocken.

Seine helle dünne Stimme hallte von den Felsenwänden wieder herunter und ergab sich in einem unheimlich Echo wieder.
Die silberne Kätzin drehte den Kopf zu ihrem Jungen um.

Nein, nein... ich weiß, dass du so was nie und nimmer tun würdest!
Wiederum, diese Weissagung ist schon Jahrhunderte Jahre alt!
Du weißt nicht wann sie jemals erfüllt wird, oder ob sie überhaupt Stimmt.
Nachtjunges.
miaute sie ruhig.

Doch ihre Augen sahen besorgt aus.

Komm, wir gehen wieder zurück ins Lager.
Die anderen werden schon langsam wach.
Und sie sollen unsere Abwesenheit nicht bemerken.


Sie rappelte sich mühsam auf und stupste ihr Junges mit der Nase an.

Du bist wie du bist. Und nur du kannst deinen Charakter prägen! Der Sternenclan hat keinen Einfluss drauf! wisperte sie ihm sanft ins Ohr.

Bevor sie sich wieder dem schmalen Mondlicht getränkten Weg zu wand und ins Lager zurück schlenderte.
Nachtjunges hob noch einmal den Kopf.

Ich würde so was nie im Leben tun!
Oder doch?!
Gibt es noch ein anderes Junges, dass zu uns Stößen wird?!
Und uns für immer auslöschen wird?!


RaitingGründung Eröffnung Rollenspielstart
+10 Jahre 20.05.2012 20.05.2012 04.08.2012


Forum &&. Regeln &&. Gästebuch
Silberstern

Nach oben Nach unten
http://waldspuren.forumieren.com
 

Schatten der Nacht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Waldspuren :: Katzen & Raubkatzen-